Willkommen in Bad Rippoldsau, Urlaub Kur und Wandern im Schwarzwald
Ausflugstips Bad Rippoldsau Fahrrad und Mountainbike Freizeit Wandern
   
 
Der Glaswaldsee
 
Wandern im Schwarzwald

Der Premiumwanderweg -Die Klösterleschleife- beginnt beim Wanderparkpatz am Kurhaus und führt nach einem kurzen, knackigen Anstieg, der beim Gasthof "Klösterle-Hof" beginnt, zur „Steig“. Ein malerischer Waldweg bringt uns an zahlreichen, kleinen erfrischenden Bergwasserquellen vorbei zum Burgbachfelsen und zum Burgbachwasserfall.Von dort geht es auf naturbelassenen Wegen und Pfaden durch die Wolfsschlucht, über das „Schießhüttele“ zurück zum Kösterle. Diese 8 km Wanderung ist der ideale Einstieg für einen Wanderurlaub im Schwarzwald
    Auch allgemein präsentiert sich Bad Rippoldsau als Wanderparadies für jeden Anspruch.
    Bad Rippoldsau-Schapbach ist die erste Gemeinde die die neue naturparkweite Wanderwege- markierungskonzeption umsetzte. Die Konzeption wurde vom Schwarzwaldverein nach Schweizer Vorbild erarbeitet und den Anforderungen des Naturparks entsprechend weiterentwickelt. Insgesamt wurden rund 130 Wegweiserstandorte mit insgesamt 400 neuen Wegweisern angebracht und 200 Kilometer Wanderwege ausgeschildert. Gepflegte Kurpromenaden, bequeme Spazierwege, zwei sehr lehreiche Naturlehrpfade, verschlungene Gebirgswege die auf sonnige Hochplateaus hinaufführen.
    Entdecken sie die Schönheiten unserer Landschaft, Stille verwunschene Bergseen, Wasserfälle, Felsen, Hochmoore und tiefe Wälder, alleine, auf Wanderungen mit dem Förster oder dem einheimischen Wanderführer oder folgen Sie dem Ranger auf Exkursionen ins Naturschutzgebiet
    Im Winter stehen gebahnte Wanderwege sowie, an der nahegelegenen Schwarzwaldhochstraße,Skilifte und ein herrliches Loipennetz zur Verfügung.

Wandern ohne Gepäck

Der Wanderweg "Mit dem Holzmichel auf Du und Du" zeigt auf romantischen Waldwegen, in 3 Etappen die landschaftlichen Schönheiten des Schwarzwaldes, wie atemberaubende Fernsichten, stille Wälder, Wasserfälle und Seen sowie Sehenswürdigkeiten wie -Deutschlands größten Marktplatz- oder den mächtigsten Baum im Schwarzwald
  In Zusammenarbeit mit dem Freudenstadt Tourismus, dem Hotel Adler/Freudenstadt und dem Hotel Schwarzwald / Kniebis, bietet unser Hotel Klösterle Hof diese 3-tägige Rundwanderung mit Gepäcktransport an.
 
[weitere Infos und Buchung]
 

Buchtipp: Wanderführer
 
  Die schönsten Wanderungen im nördlichen und mittleren Schwarzwald, im bewährten Rother Wanderführer,
jetzt online bestellen!
bei Amazon.de
 
Weitere Führer und Wanderkarten finden Sie hier.
 
 

 
 
info@bad-rippoldsau-schapbach.de
   
Sehenswertes
 
Glaswaldsee
wildromantischer von zahlreichen Sagen umwobener Karsee in 846 m Höhe. Malerisch gelegen im Naturschutzgebiet.
Burgbachwasserfall
einer der höchsten freifallenden Wasserfälle in Deutschland und einer der schönsten im Schwarzwald
Flößerweg
23 km entlang der Wolf, informiert über die Flößerei, ein ehemals bedeutender Wirtschaftszweig in unserem Tal. Bis Ende des 19. Jahrhundert wurde Holz aus dem Wolftal bis nach Holland geflößt.
 
 
Web-Tipp: Naturpark-Scout
Individuelle Routenplanung: Der Naturpark-Scout ermittelt Ihren individuellen Tourenwunsch einschließlich Höhenprofil, Streckenlänge und Gesamtanstieg. Oder wählen Sie einen der vielen Tourenvorschläge - Ihre individuelle Wanderkarte kann sofort ausgedruckt werden
 
Outdoor-Navigation: Download von Karte und Tourenverlauf für GPS-Geräte (PDA und Handy ) inklusive der touristischen Angebote entlang der Route. Diese Informationen können auf Knopfdruck auch mit Luftbildern dargestellt werden.
 
Unterkunft
 
Hotel Klösterle Hof
 Arrangement WANDERWOCHE
Gästehaus Heimenberg
 
 
 
Links
 
Naturpark-Scout
Wanderservice Schwarzwald
Der Grenzweg zum Kniebis
Der Lotharpfad
Nationalpark Schwarzwald
Schwarzwaldverein
Wandern ohne Gepäck
Der Glaswaldsee
Der Burgbachwasserfall
Mummelsee - Sagenumwobener See
Karlsruher Grat
Allerheiligen - Wasserfälle
Die Hornisgrinde
Der Feldberg
www.schwarzwald.net
Der Kaiserstuhl 
Das Wetter in Bad Rippoldsau
 

 
 
 

 

 
  Gestaltung: majo :-) 1998 Impressum